Video Kurs Kosten- und Leistungsrechnung I

Lektion 7: Teilkostenrechnung

Kostenrechnung und Leistungsrechnung online lernen.
Kostenarten,Kostenstellen,Kostenträger,Teilkosten etc.

Inhalt:


 

Lernziele

  • Vorzug der Teilkostenrechnung aus der Kritik an der Vollkostenrechnung ableiten,
  • Vorteil durch Aufteilung von fixen und variablen Kosten erkennen,
  • Verfahren zur Kostenauflösung kennen,
  • Deckungsbeitrag als Hauptbestandteil der Teilkostenrechnung berechnen.

Top Teilkostenrechnung

 

Video

 

Top Teilkostenrechnung

 

Kritik an der Vollkostenrechnung

  • Keine proportionalen Kosten
  • Keine Unterscheidung zwischen fixen und variablen Kosten
  • Keine Berücksichtigung von Beschäftigungsschwankungen
  • falsche Preissignale, Produktplanung und Sortimentsplanung

Top Teilkostenrechnung

 

Deckungsbeitrag

Umsatzerlöse
- Variable Kosten
= Deckungsbeitrag
- Fixe Kosten
= Betriebsergebnis

Top Teilkostenrechnung

 

Teilkosten in der Kostenträgerrechnung

MEK
+ variable MGK
+ FEK
+ variable FGK
=variable Herstellkosten
+ variable Verwaltungsgemeinkosten
+ variable Vertriebsgemeinkosten
=„variable" Selbstkosten
Umsatzerlöse
- variable Selbstkosten
=Deckungsbeitrag
- Fixkosten
=Betriebsergebnis

Top Teilkostenrechnung

 

Zusammenfassung

  • Die Teilkostenrechnung ist aus der Kritik an der Vollkostenrechnung heraus entstanden.
  • Beschäftigungsschwankungen werden durch die Aufteilung in fixe und variable Kosten berücksichtigt.
  • Die Kostenauflösung erfolgt in der Kostenartenrechnung.
  • Kostenstellenrechnung und Kostenträgerrechnung berücksichtigen fixe und variable Kosten.
  • Deckungsbeitrag = Umsatzerlös - variable Kosten.

Top Teilkostenrechnung

 

Buchhaltungssoftware
MS-Buchhalter

Buchhaltungssoftware MS Buchhalter downloaden und kostenlos testen
EÜR & Bilanz Version
Jetzt kostenlos testen

Kostenlose Steuerrechner online
Kostenlose Steuerrechner
Steuerrechner24.de

steuer.org