Willkommen bei www.Buchhaltung-lernen.com

Buchhaltung kostenlos online lernen Beispiele, Erklärung, Buchungssätze, Übungen


Buchhaltung lernen  Lernen online  Buchhaltung

Es ist ganz einfach Buchhaltung zu lernen, auch wenn Sie noch keine Kenntnisse von Buchführung haben. Hier lernen Sie kostenlos Buchhaltung nach dem System der doppelten Buchführung mit Hilfe von Videos. Sie können lernen wo und wann Sie wollen und sind nicht abhängig von Kursterminen. Wenn Sie etwas nicht verstanden haben, dann spielen Sie es einfach noch einmal ab.

 

Inhaltsverzeichnis: Buchhaltung lernen

Video Kurs Buchhaltung lernen

Inhaltsverzeichnis: Video Kurse - Buchhaltung lernen

 

 

Kostenlose Buchhaltungssoftware zum Lernen

Buchhaltung ohne Software ist auf Grund der Digitalisierung, wie z.B. der elektronischen Umsatzsteuervoranmeldung per Elster, E-Bilanz, Grundsätze zum Datenzugriff und zur Prüfbarkeit digitaler Unterlagen (GDPdU) usw. nicht mehr denkbar. Daher sollten Sie Buchführung gleich mit einer Buchhaltungssoftware lernen. Wir stellen Ihnen unsere bewährte und bedienerfreundliche Buchhaltungssoftware MS-Buchhalter kostenlos (Freeware) zur Verfügung. So können Sie alle Buchungen nachvollziehen und üben. Oder Sie probieren unsere online Buchhaltung aus.

Sie können unsere Buchhaltungssoftware kostenlos downloaden ...

... oder testen Sie unsere kostenlose online Buchhaltung

Top Buchhaltung lernen

 

Kontierung: Das richtige Konto finden ...

Kontierung

Top Buchhaltung lernen

 

Kontenrahmen

Sie suchen ein Konto? Kein Problem, hier finden Sie eine Volltextsuche für die Kontenrahmen

Top Buchhaltung lernen

 

Grundlagen der Buchhaltung

Top Buchhaltung lernen

 

Steuerrechner

Top Buchhaltung lernen

 

Share

Buchhaltungssoftware
MS-Buchhalter
MS Buchhalter downloaden und kaufen
EÜR oder Bilanz Version
jetzt bestellen

Hilfreiche Steuerrechner
weitere Steuerrechner auf
steuerrechner24.de

Weitere Informationen:

BFH zur Buchführungspflicht einer ausländischen Immobilienkapitalgesellschaft
Leitsätze Es ist ernstlich zweifelhaft, ob eine ausländische Kapitalgesellschaft, die nach § 49 Abs. 1 Nr. 2 Buchst. f Satz 2 EStG 2009 i.V.m. § 2 Nr. 1 KStG 2002 mit ihren inländischen Vermietungseinkünften beschränkt körperschaftsteuerpflichtig ist, zu den gewerblichen Unternehmern i.S. von § 141 AO gehört und deshalb nach dieser Vorschrift buchführungspflichtig ist. Ten...

Buchführung: Umfang der Aufzeichnungspflicht bei PC-Kassen
Buchführung: Umfang der Aufzeichnungspflicht bei PC-Kassen Durch die Grundsätze ordnungsgemäßer Buchführung sind Einzelhändler verpflichtet, sämtliche Geschäftsvorfälle einzeln aufzuzeichnen – soweit dies zumutbar ist. Verwendet der Einzelhändler eine sog. PC-Kasse, sind alle damit bewirkten automatischen Einzelaufzeichnungen zumutbar. A erzielte gewerbliche Einkünfte aus dem Be...

Ordnungsgemäße Buchführung im IT-Zeitalter
Ordnungsgemäße Buchführung im IT-Zeitalter Das Bundesfinanzministerium hat ein 38-seitiges Schreiben zu den Grundsätzen zur ordnungsmäßigen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Datenzugriff (GoBD) veröffentlicht. Die betrieblichen Abläufe in den Unternehmen werden ganz oder teilweise unter Einsatz von Informations- und...

Zur Buchführungspflicht von Fahrlehrern
Das Finanzgericht Rheinland-Pfalz (FG) hat in seinem inzwischen rechtskräftigen Urteil vom 1. April 2014 (Az. 5 K 1227/13) entschieden, dass das Finanzamt eine Gewinnzuschätzung vornehmen darf, wenn ein Fahrlehrer seine Aufzeichnungen, zu denen er nach dem Fahrlehrergesetz verpflichtet ist, nicht für das Finanzamt aufbewahrt. Der Kläger betrieb im Streitjahr (2006) eine Fahrschule. Seinen Gew...

Istversteuerung: Was ist Buchführung?
Istversteuerung: Was ist Buchführung? Kernaussage Das Umsatzsteuergesetz (UStG) unterscheidet zwischen der Ist- und der Sollversteuerung. Während bei der Sollversteuerung die Umsatzsteuer bereits fällig ist, wenn die Leistung erbracht wurde, ist dies bei der Istbesteuerung hingegen erst der Fall, wenn der Kunde zahlt. Die Istbesteuerung bietet daher deutliche Liquiditätsvorteile gegenüb...

steuer.org